Falls Sie für dieses Quartal noch einen Versichertennachweis nachreichen müssen, können Sie dies gerne auch über E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tun. Wir bitten um Verständnis, dass unter dieser E-Mail keine anderen Anliegen bearbeitet werden können. Vielen Dank!

Booster-Impfungen 

  • Die STIKO empfiehlt Booster-Impfungen nach 3 Monaten. Dies gilt auch für Genesene. Informationen der BZgA rund ums Thema Boostern finden Sie hier
  • Einen Termin für Patienten ab 18 Jahren (wenn RKI-Kriterien erfüllt sind) können Sie vor Ort oder telefonisch vereinbaren. Freie Termine werden kurzfristig online freigeschaltet. 
  • Die Booster-Impfung findet je nach Verfügbarkeit mit Moderna oder BioNTech / Pfizer statt. Impfungen mit Novavax führen wir nicht durch. Eine Impfstoffzusage können wir nicht tätigen. 
  • Hinweis für frisch PCR-positiv Getestete: Wir können Ihnen nach der Quarantäne ein Genesenenzertifikat ausstellen. Die nächste Impfung wird frühestens nach 3 Monaten empfohlen. 

 

Information an die Apotheken wegen der Fälschung von Impfpässen:

Die Patientinnen und Patienten bekommen nach jeder Zweit- und Drittimpfung von uns direkt ein digitales Impfzertifikat ausgestellt. 

 

Bitte klicken Sie auf den für Ihr Anliegen zutreffenden Kreis.

4 4 4

 

Öffnungs- und Sprechstundenzeiten sowie einen Überblick über unsere Leistungen bekommen Sie hier.

4 4

 

Neue Änderungen geben wir hier bekannt.

Bleiben Sie gesund!